Griechenland im Ausnahmezustand

Europa Kommentieren

”Szenen wie aus einem Bürgerkrieg”, so die Aussage eines Reporters auf die völlig aus der Kontrolle geratene Lage in Griechenland. Die Proteste gegen das geplante Sparprogramm der Regierung ziehen heftige Folgen mit sich.

3 Menschen kamen bei den Krawallen sogar um!

Mit einer unglaublichen Intensität an Agressivität zeigten die überwiegend jungen Randalierer ihre Reaktion auf das Sparprogramm.

Wie ist den Griechen in einer solchen Situation überhaupt noch zu helfen? Dass es von deutscher Seite eine Finanzspritze in Milliardenhöhe gab wird wohl kaum ausreichend sein!

Bild Quelle: © creative.photo / PIXELIO

Ähnliche Themen

Ein Kommentar zu “Griechenland im Ausnahmezustand”

  1. Sebastian sagt:

    Die Griechen können sich nur mit Besonnenheit helfen.
    Gewalt mit Gewalt zu bekämpfen fordert noch mehr Opfer und die Agressivität wird nur noch mehr geschürt.

    Wichtig ist aber auch die Akzeptanz des Volkes (also dass sie beim Sparprogramm mitziehen).
    Ein Musterbeispiel ist da Irland:
    Sie standen nach der Finanzkrise ( die immernoch da ist, nur vermindert)auch vor dem Staatsbankrott. Das Volk hat bei einem ähnlich radikalen Sparplan mitgezogen, nun sind sie wieder ein aufstrebendes Land.

    Thumb up 1 Thumb down 0

Was ist deine Meinung?

WP Theme & Icons
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de BloggerAmt Themen-RSS Anmelden